Bitte wählen Sie ein Thema, das Sie interessiert:


Städtische Dienste für die Bürgerschaft

INNOVATIONSSTADT

Stadtentwicklung, Bauen & Wohnen

ERLEBNISSTADT

Kultur, Freizeit & Umwelt

gs-hb1
gs-hb2

MOBILITÄTSSTADT

Mobilität & Verkehr

EINKAUFSSTADT

Handel, Gewerbe & Wirtschaft

gs-hb3
gs-hb4

Unsere Partner für Lebensqualität

„Seniorentreff? – Das ist doch nur was für alte Leute!“ Von wegen – wir beweisen Ihnen das Gegenteil!

Als beliebter Treffpunkt für die Generation 55+ wollen wir einen Einblick in die moderne Seniorenarbeit geben. Keiner muss alleine sein, gemeinsam macht alles doch viel mehr Spaß! Das alles ganz ungezwungen: Bei uns muss sich kein Besucher zu einer Mitgliedschaft verpflichten. Ob Sie einen unserer Kurse oder Gruppen besuchen oder einfach bei einer Tasse Kaffee in unserer Cafeteria die familiäre Atmosphäre genießen möchten – Sie sind immer herzlich willkommen!

Angebote:

mehr Infos gibt's hier auf dem Stand

EINE STUNDE ZEIT?

Wollen Sie Lebensqualität schaffen? Ihr Wissen teilen? Soziale Projekte unterstützen? Werden Sie eine/r von uns: Engagement zeigen, miteinander wachsen und die Welt ein bisschen besser machen!

HILFE NÖTIG?

Ihre Initiative oder Ihr Verein braucht Verstärkung durch ehrenamtliche Mitarbeiter/innen? Gemeinsam in einem motivierten Team wachsen!

mehr Infos gibt's hier auf dem Stand

ALLE BRAUCHEN DIE FEUERWEHR – UND DIE FEUERWEHR BRAUCHT DICH!

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Senden sucht als ehrenamtliches Dienstleistungsunternehmen zum nächstmöglichen Eintrittsdatum: FEUERWEHRMÄNNER/-FRAUEN ALS BRAND- UND RETTUNGSSPEZIALISTEN

Wir sind eine ehrenamtliche Organisation, die Ihnen 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr auf Abruf zur Verfügung steht. Unser Unternehmen ist für die öffentliche Sicherheit im Stadtgebiet Senden und im gesamten Landkreis Neu-Ulm zuständig. Wir sehen uns dabei ständig wechselnden Aufgaben gegenüber. Unsere Hauptaufgaben liegen in der Brandbekämpfung, der technischen Hilfeleistung und der Brandschutzerziehung. Um auch in Zukunft die anfallenden Aufgaben bewältigen zu können, suchen wir ab sofort ehrenamtliche Verstärkung für unsere aktive Einsatzabteilung!

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, sprechen Sie uns einfach direkt an! Wir freuen uns, Sie bald in unserem Team zu begrüßen!

mehr Infos gibt's hier auf dem Stand

Wir sind die Städtische Musikschule Senden mit über 40 Jahren Erfahrung. ERLEBEN SIE DIE FASZINATION MUSIK:
  • Qualifizierte Fachlehrer
  • Instrumental-Vokalausbildung + Ballett
  • Unterricht für Kinder und Erwachsene
  • nach den Lehrplänen des VdM

mehr Infos gibt's hier auf dem Stand


aktuelle Bauvorhaben:

Gänsäcker West

Bei der Herrenmühle

Die Sendener Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH (SWSG) ist eine 100%ige Tochter der Stadt Senden und wurde am 01.12.2016 gegründet. Gegenstand und gesellschaftsvertraglicher Zweck der SWSG ist die Wohnungsversorgung breiter Schichten der Bevölkerung der Stadt und die Übernahme damit zusammenhängender wirtschaftlicher Aufgaben. Sie ist Instrument der kommunalen Wohnungspolitik. In diesem Zusammenhang errichtet, betreut, bewirtschaftet, vermittelt und verwaltet sie Bauten in allen Rechts- und Nutzungsformen.

Haben Sie Interesse, eine Wohnung bei der Sendener Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH anzumieten oder zu erwerben? Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und wir melden uns bei Ihnen mit den gewünschten Informationen:

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine Daten elektronisch verarbeitet werden. 

Sendener Bürgerinnen und Bürgern kann mithilfe dieser Aktion in kurzfristigen sozialen Notlagen und ohne Umwege sowie bürokratischen Aufwand finanziell geholfen werden.

Die finanziellen Mittel von „Senden hilft“ stammen aus Spenden von Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen, Unternehmen und Institutionen.

Über die genaue Verwendung der Gelder entscheidet ein Entscheidungsausschuss.

Die Gelder werden bevorzugt für Bürgerinnen und Bürger im Stadtbereich eingesetzt. Die Verwaltung der Gelder übernimmt die Stadt Senden, um die Verwaltungskosten so gering wie möglich zu halten. Sie stellt auch Spendenbescheinigungen aus.

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Raphaela Ott unter der Rufnummer 07307 / 945-1002 bzw. Ott.Raphaela@stadt-senden.de gerne zur Verfügung.


Über Senden

Mit rund 24.000 Einwohnern verfügt Senden über eine große Anzahl an attraktiven Geschäften und innovativen Betrieben, die weit über die Grenzen Sendens hinaus bekannt sind. Ein lebendiges Vereinsleben sowie die zahlreichen Bildungs- und Betreuungsangebote sind die Grundlagen für eine hohe Lebensqualität in unserer Stadt. Hinzu kommen schöne Wohngebiete und ansprechende Erholungsbereiche.